Blog

Jens Rotzsche

jensrotzsche

1965 in Hannoversch Münden geboren, habe ich von klein auf immer viel gezeichnet. Mit Asterix & Obelix wurde dann meine leidenschaftliche Liebe zu Comics erweckt. Den Comic-Boom der Achtziger und Neunziger Jahre habe ich intensiv verfolgt, und mit meiner großen Comic-Sammlung auch fleißig unterstützt.  Mein Traum war es, mein künstlerisches Talent für Comics einzusetzen. Damals gab es jedoch in Deutschland keine Comicademy oder andere Institutionen, die solche Fähigkeiten vermittelten.  So wurde ich Theatermaler, zunächst mein Traumberuf, der mich mit einer sehr umfangreichen Palette an Fähigkeiten ausstattete. Nach ein paar Jahren Praxis aber wurde ich unzufrieden, da diese Fähigkeiten zu selten abgerufen wurden, und  begann als Selbständiger Grafiker und Illustrator zu arbeiten.  So sammelte ich u. A. Erfahrungen in vielen gestalterischen Disziplinen bei Werbeagenturen, Video, – Film – und Computerspielfirmen. Einige Jahre widmete ich mich auch intensiv der 3-D-Computergrafik und – Animation, bevor ich mich fast ausschließlich auf die Illustration konzentrierte.

Aufgrund der vielseitigen Erfahrungen und – Interessen ist mein Portfolio sehr vielfältig geworden. Obwohl Comics darin nur eine unter vielen Disziplinen ausmachen, zählen sie noch immer zu meiner Lieblingsbeschäftigung. Und so wie ich all meinen Lehrern, Vorbildern und Förderern sehr dankbar bin, freue ich mich darauf, meine Kenntnisse weiterzugeben.

Auf www.adastragrafx.de finden sich noch mehr Informationen zu meinem Portfolio und mir.